AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Art of Nails by Cindy Herrmann – Stand: 13. Feb. 2021

 

  1. Allgemeines
    Diese Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge und Angebote, wie Dienstleistungen und den Verkauf von Produkten, die zwischen Art of Nails by Cindy Herrmann und dem Kunden zustande kommen, bzw. geschlossen werden. Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter die allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, bedürfen der Mitteilung in schriftlicher Form. Sobald ein Termin vereinbart wird (ob telefonisch oder schriftlich), gelten die folgenden AGB als akzeptiert.

 

  1. Dienstleistung
    Art of Nails by Cindy Herrmann führt seine Dienstleistung nach bestem Wissen und Gewissen und nach dem neuesten Standard der Industrie am Kunden aus. Sollten Änderungen der Standards auftreten, wird Art of Nails by Cindy Herrmann dem Kunden noch vor Beginn der Leistung davon in Kenntnis setzen.

 

  1. Terminvereinbarung und Stornobedingung im Studio
    Alle Kunden von Art of Nails by Cindy Herrmann haben die Möglichkeit direkt im Studio, per Telefon, SMS, Whats App oder Onlinebuchungstool Termine zu vereinbaren. Termine werden verbindlich vergeben und müssen eingehalten werden. Sollte seitens des Kunden eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins vonnöten sein, muss der Kunde dies rechtzeitig – mindestens 24 Stunden vor dem Termin – über die oben genannten Kanäle mitteilen und von Art of Nails by Cindy Herrmann bestätigt werden. Weiter wird der Kunde ausdrücklich ersucht pünktlich zur ausgemachten Uhrzeit zu erscheinen. Der Termin verfällt, sollte der Kunde nicht 10 Minuten nach Termin eintreffen. Erscheint der Kunde nicht zum Termin oder wird der Termin nicht in der oben genannten Frist storniert, behält sich Art of Nails by Cindy Herrmann das Recht, an diesen Kunden keine weiteren Termine mehr zu vergeben sowie dem Kunden eine Aufwandsentschädigung für den Verdienstausfall in der Höhe von 45,– € in Rechnung zu stellen. Die Rechnung wird schriftlich per Post bzw. vorab per Mail zugesandt.

 

  1. Preise und Zahlungsfrist
    Alle angegebenen Preise sind inklusive der gesetzlichen Mwst. und somit Endpreise. Die Preise für Dienstleistungen und Produkte sind im Studio zu veröffentlichen. Preiserhöhungen werden 30 Tage vor Inkrafttreten bekannt gegeben. Angebote sind nur in dem veröffentlichten Zeitraum gültig und gelten nur solange der Vorrat reicht. Der Kunde muss direkt im Anschluss an die Behandlung in bar und in EUR bezahlen. Kreditkarten oder Bankomatkarten werden nur beim Kauf von Produkten akzeptiert. Die anfallenden Servicegebühr von 2% des Rechnungsbetrages trägt der Kunde. Eine Teilzahlung oder eine Zahlung auf Raten ist nicht möglich.

 

 

 

  1. Gutscheine                                                                                                                                                                                                      Gutscheine (nachfolgend Aktionsgutscheine), die von Art of Nails by Cindy Herrmann im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden und die vom Kunden nicht käuflich erworben werden können, können nur im Studio des Verkäufers und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden. Aktionsgutscheine können nur von Verbrauchern eingelöst werden. Einzelne Produkte/Dienstleistungen können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt. Pro Termin kann immer nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden. Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst. Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Dienstleistung/Ware nicht aus, muss der Differenzbetrag in bar und in EUR beglichen werden. Gutscheine, die im Studio von Art of Nails by Cindy Herrmann käuflich erworben werden können (nachfolgend „Geschenkgutscheine“), können nur im Studio von Art of Nails by Cindy Herrmann eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt. Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren oder einer Dienstleistung und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheine verwendet werden. Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Dienstleistung/Ware nicht aus, muss der Differenzbetrag in bar und in EUR beglichen werden. Das Guthaben eines Geschenkgutscheines wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.  

 

  1. Fotos und Videos
    Der Kunde willigt ein, dass entstandene Foto- und Videoaufnahmen zu verschiedensten Präsentationszwecken und kommerzieller Nutzung verwendet und veröffentlicht werden. Das Anfertigen von Ton- bzw. Videoaufnahmen durch Kunden ist nicht gestattet.

 

  1. Persönliche Daten und Privatsphäre
    Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an das Studio bzw. an den Dienstleister weiterzugeben. Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte in schriftlicher oder elektronischer Form gespeichert. Art of Nails by Cindy Herrmann verpflichtet sich, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen und die Daten nicht an dritte oder außenstehende Personen weiterzugeben ohne schriftliche Einwilligung des Kunden.

 

  1. Vertraulichkeit
    Art of Nails by Cindy Herrmann ist verpflichtet, alle Informationen, die während der Behandlung oder dem Service besprochen wurden, geheim zu halten und vertraulich zu behandeln. Die Vertraulichkeit wird außer Kraft gesetzt, wenn dies von Rechtswegen entschieden wird und Art of Nails by Cindy Herrmann von der Vertraulichkeitsklausel entbunden wird.

 

  1. Schulungen und Widerrufsrecht
    Kurspreis
    Die jeweils angegebenen Kurspreise sind vor Veranstaltungsbeginn fällig und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

    Stornobedingungen/Widerruf
    Es gilt das Rücktrittsrecht laut Fern- und Auswärtsgeschäftsgesetz. Erfolgt die Buchung eines Kurses im Fernabsatz, insbesondere also telefonisch, postalisch, per FAX, E-Mail oder sonstigem elektronischen Weg, steht dem Kunden, sofern er den Vertrag als Konsument im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes abschließt, ein gesetzliches Rücktrittsrecht (gemäß Fern- und Auswärtsgeschäftegesetz) binnen 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsabschluss (Anmeldedatum) zu. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Danach wird eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Kurspreises verrechnet. Bei Nicht – Erscheinen beim Kurs (ohne vorherige Abmeldung) oder wenn auch nur ein kleiner Teil des Kurses (z.B. der 1.Kurstag) besucht wurde, wird der gesamte Kurspreis fällig. Eine Ersatzperson ist möglich. Kursbesuch nur mit Einzahlungsnachweis möglich.

    Mahn- und Inkassospesen
    Der Kunde verpflichtet sich für den Fall des Zahlungsverzugs, die Art of Nails by Cindy Herrmann entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit diese zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen. 

    Absage bzw. Änderung von Kursen
    Art of Nails by Cindy Herrmann behält sich eine rechtzeitige Kursabsage vor. Bei Kursabsagen oder Terminverschiebungen leistet Art of Nails by Cindy Herrmann keinen Ersatz für entstandene Aufwendungen. Auch behält sich Art of Nails by Cindy Herrmann das Recht vor, im Einzelfall einen anderen Trainer als angekündigt einzusetzen. Sollten öffentlich-rechtliche Regelungen bestehen, die die Durchführung von Veranstaltungen in der zum Anmeldezeitpunkt vorgesehenen Form unmöglich machen (z.B. aufgrund von Epidemien), behält sich Art of Nails by Cindy Herrmann das Recht vor, die Veranstaltungen zu verschieben, abzusagen oder die Veranstaltungsform zu ändern (z.B. Online statt Präsenz). Sollte das bei einer von Ihnen gebuchten Veranstaltung der Fall sein, werden wir Sie rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt. Es können daraus jedenfalls – soweit gesetzlich möglich (dh mit Ausnahme von Vorsatz oder krass grober Fahrlässigkeit) – keine Ersatzansprüche für entstandene Aufwendungen oder sonstige Ansprüche Art of Nails by Cindy Herrmann gegenüber abgeleitet werden.

    Teilnahmebestätigung/Zertifikat
    Wenn der Kunde mindestens 75% des Kurses besucht und den Kurspreis bezahlt hat, besteht zu Kursende Anspruch auf Ausstellung einer Teilnahmebestätigung. Bei positiv abgelegter Prüfung besteht Anspruch auf Ausstellung des Zertifikats.

    Erreichen des Lernzieles
    Lernen setzt ein aktives Engagement des Lernenden voraus und ist immer ein höchstpersönlicher Prozess! Nur durch das „Bemühen“ des Trainers allein entsteht noch kein Lernerfolg. Für das Erreichen des Lernzieles ist das Üben an Modellen zu Hause unerlässlich und der Kunde somit selbst verantwortlich. Lernende müssen Deutsch-Kenntnisse mindestens auf Niveau B1 mitbringen, um dem Kursverlauf folgen zu können.

    Datenschutzerklärung
    Die von den Kunden elektronisch, telefonisch, mündlich, per Fax oder schriftlich übermittelten personenbezogenen Daten (Vor- und Zuname, Titel, Geburtsdatum, Firmenname, Firmenadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zusende-Adresse und Privatadresse) werden gespeichert und nur für die Rechnungslegung verwendet. 

    Mitnahme von Tieren
    Die Mitnahme von Tieren (z.B. Hunden) zum Kurs ist nicht gestattet.
  1. Haftung
    Der Kunde verzichtet auf jegliche Schadensersatz- und Regressansprüche gegenüber Art of Nails by Cindy Herrmann und der Dienstleisterin und befreit diese von jeglicher Verantwortung hinsichtlich der (medizinischen) Folgen der Behandlung, resultierend aus den Umständen, die nicht bekannt gegeben wurden. Art of Nails by Cindy Herrmann kann keine Haftung übernehmen, wenn der Kunde durch eine Dienstleistung zu Schaden kommt, die auf vom Kunden gelieferten Informationen beruht und sich diese als unzureichend herausstellen. Dies bezieht sich vor allen Dingen, aber nicht ausschließlich, auf physische Bedingungen, medizinische oder medikamentöse Voraussetzungen oder Aktivitäten außerhalb des Studios. Art of Nails by Cindy Herrmann ist nicht verantwortlich für den Verlust oder die Zerstörung persönlicher Gegenstände des Kunden die mit in das Studio gebracht wurden.

 

  1. Beschädigung und Diebstahl
    Art of Nails by Cindy Herrmann hat das Recht für alle vom Kunden verursachten Schäden eine Wiedergutmachung zu fordern. Ladendiebstähle werden zur Anzeige gebracht.

 

  1. Garantie
    Bitte kontrollieren Sie direkt im Studio Ihre Nägel ob für Sie die Form, die Länge, die Farbe, die Nailart und die Versiegelung in Ordnung ist. Auf die von Art of Nails by Cindy Herrmann geleistete Behandlung erhält der Kunde eine Garantie von 3 Tagen (Haltbarkeit und Lifting). Form, Länge, Farbe, Nailart und Versiegelung (zb. matte Stellen) fallen nicht unter die Garantie.
    Diese Garantie verfällt, wenn: 
    ♦ … der Kunde trotz Hinweis, dass die Modellage nicht haltbar sein wird, auf eine dem Naturnagel nicht zumutbare Länge besteht. 
    ♦ … der Kunde die Modellage von einem anderen Studio oder Nageldesigner behandeln oder auffüllen lässt. 
    ♦ … der Kunde die Modellage selbst befeilt, unsachgemäß entfernt oder mit Kleber bearbeitet. 
    ♦ … der Kunde ohne Gebrauch von Handschuhen mit Chemikalien in Berührung kommt oder damit arbeitet.
    ♦ … der Kunde andere als die von Art of Nails by Cindy Herrmann empfohlenen Produkte verwendet, um die Modellage zu pflegen. 
    ♦ … der Kunde nicht die in der Pflegeanleitung empfohlene Pflege durchführt. 
    ♦ … der Kunde den Hinweis, in Notfällen unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen, nicht nachkommt. 
    ♦ … eine Materialunverträglichkeit vorliegt. 
    ♦ … wenn die Nägel abbrechen, stellt dies keinen Garantiefall dar! 
    ♦ … bei Minderjährigen und Nagelbeißern.
    Bei Refills aus einem Fremdstudio mit einem Materialwechsel kann es mitunter vorkommen, dass sich das alte Modellagematerial aus dem Fremdstudio nicht mit dem neuen von Art of Nails by Cindy Herrmann verträgt. Aus diesem Grund kann in so einem Fall für die ersten 3 Refill Termine (solange dauert es, bis das alte Material komplett herausgewachsen ist) ebenfalls keine Garantie gegeben werden. Dieser Fall tritt selten ein, aber es empfiehlt sich daher trotzdem, die alte Modellage komplett zu entfernen und eine neue Modellage zu machen. 
    Bitte beachten Sie, dass bereits bezahlte Behandlungsbeiträge im Falle einer Unzufriedenheit oder eines Garantiefalls nicht ausbezahlt werden. 

 

  1. Reklamationen/Umtausch
    Sollte der Kunde eine Beschwerde oder eine Reklamation über eine Behandlung bzw. einem gekauften Produkt haben, so muss dies spätestens 3 Tage nach Erkennen des Reklamationsgrundes der Dienstleisterin gemeldet werden. Art of Nails by Cindy Herrmann muss innerhalb der darauffolgenden 5 Werktage eine akzeptable Lösung unterbreiten, um die Reklamation auszuräumen. Ist eine Reklamation berechtigt, muss die reklamierte Behandlung ohne zusätzliche Zahlung von Art of Nails by Cindy Herrmann erneut geleistet werden bzw. das reklamierte Produkt ersetzt oder umgetauscht werden. Das Rückgabe- und Umtauschrecht erlischt bei versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (so bei Kosmetika, Gelen Nahrungsergänzung usw.)
    Sollte die Reklamation nicht zur Zufriedenheit des Kunden bereinigt werden, kann dies auch von einer Schiedsstelle oder Gericht entschieden werden. Bereits bezahlte Behandlungsbeiträge werden nicht ausbezahlt! Bitte kontrollieren Sie direkt im Studio Ihre Nägel ob für Sie die Form, die Länge, die Farbe, die Nailart und die Versiegelung in Ordnung ist. Eine nachträgliche Unzufriedenheit mit der Farbe oder dem Design sowie die Abnützung (matt werden) der Versiegelung gilt nicht als Reklamation. 

 

  1. Nail Art
    Wenn Art of Nails by Cindy Herrmann Nail-Art Beispiele im Studio oder auf der Homepage/Facebook/Instagram veröffentlicht, ist dies nur ein Beispiel. Selbst wenn das Design am Kunden nachgearbeitet wird oder wenn der Kunde mit einem Design von Art of Nails by Cindy Herrmann oder anderen Nageldesignern kommt, kann es zu Abweichungen bezüglich des Designs, der Form und der Wirkung des Designs kommen. Das Resultat kann von der gezeigten Vorlage abweichen. Das Urheberrecht für das von Art of Nails by Cindy Herrmann erstellte Design liegt bei Art of Nails by Cindy Herrmann. Sollte der Kunde vom erstellten Design Fotos anfertigen lassen, die für kommerzielle Zwecke verwendet werden sollten, bedarf dies der schriftlichen Einverständniserklärung durch Art of Nails by Cindy Herrmann. Bei Unterlassen kann Art of Nails by Cindy Herrmann angemessene Ansprüche geltend machen.  

 

  1. Verhaltensweisen
    Der Kunde verpflichtet sich während seines Besuchs im Studio eine angemessene Verhaltensweise an den Tag zu legen. Sollte sich der Kunde selbst nach einer Verwarnung weiterhin nicht angemessen verhalten, hat das Nagelstudio das Recht, den Kunden aus dem Studio zu verweisen und gegebenenfalls ein Hausverbot auszusprechen. Eine vorzeitige Beendigung der Dienstleistung bring keinen Kostenerlass mit sich.

 

  1. Salvatorische Klausel
    Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

  1. Gerichtsstand
    Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand der Ort des Nagelstudios. Geltendes Recht ist nach Ortsansässigkeit zu bestimmen.

 

P.B. Rodlbergerstrasse 26
4600 Thalheim bei Wels
Mobil: +43 676 957 73 83
Mail: info@art-of-nails.cc

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden